Energie für unsere Stadt.

Hanau Netz GmbH verlagert ihren Groß-Transformator vom Umspannwerk Dörnigheim ins Umspannwerk Nord

13.09.2021 | Pressemitteilungen

Die Hanau Netz GmbH hat ihren Groß-Transformator im Umspannwerk Dörnigheim abgebaut und in das bestehende Umspannwerk Nord in der Donaustraße verlagert. „Der Trafo wird damit mehr zum Lastschwerpunkt hin verschoben“, begründet Geschäftsführer Adrian Szabo den Umzug, denn von der Donaustraße aus würden Teile der Hanauer Großindustrie mit Strom versorgt.

Waldweg-Abschnitt östlich des Tistrasees erneuert und Erdkabel für höheren Strombedarf im Wildpark verbaut

05.08.2021 | Pressemitteilungen

Den dort notwendigen Verbau von 2,8 Kilometern Erdkabel durch die Hanau Netz GmbH hat der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) zum Anlass genommen, östlich des Tistrasees einen Waldweg grundhaft zu erneuern. Mit der Erd-Stromleitung anstelle des bestehenden 20 kV-Freileitungsabschnitts unterstützt die Stadtwerke-Netztochter das Ziel des Wildparks „Alte Fasanerie“, der für weitere Besucherattraktionen höheren Energiebedarf hat.

Adrian Szabo als Geschäftsführer der Hanau Netz GmbH im Amt bestätigt

02.07.2021 | Pressemitteilungen

In seiner jüngsten Sitzung am 1. Juli hat der Aufsichtsrat der Hanau Netz GmbH den Geschäftsführervertrag von Adrian Szabo um weitere fünf Jahre verlängert. Der 42-Jährige führt die Geschicke der Netztochter der Stadtwerke Hanau seit 2016. Sein aktueller Vertrag läuft bis Ende September 2022 und wurde nun per Gremienbeschluss bis Ende September 2027 verlängert.

Hanau Netz GmbH versorgt „Alte Fasanerie“ mit mehr Stromkapazitäten per Erdkabel statt Freileitung

22.03.2021 | Pressemitteilungen

„Der Wildpark „Alte Fasanerie“ will für seine Gäste noch attraktiver werden und braucht dafür höhere Stromnetzkapazitäten. Dabei unterstützen wir gerne“, sagt Adrian Szabo, Geschäftsführer der Hanau Netz GmbH.

Alle Sparten überzeugen bei der Überprüfung des Technischen Sicherheitsmanagements

19.01.2021 | Pressemitteilungen

„Sicherer, ordnungsgemäßer Betrieb des Hanauer Strom-, Gas-, Wärme- und Wassernetzes sowie Umwelt- und Arbeitsschutz genießen bei den Stadtwerken Hanau und ihrer Tochter Hanau Netz GmbH höchsten Stellenwert“, unterstreichen deren Geschäftsführer*in Martina Butz und Adrian Szabo.

Hanau Netz GmbH hat Erschließung des Großwohngebiets Pioneer Park mit Strom und Wasser abgeschlossen

27.11.2020 | Pressemitteilungen

Die Hanau Netz GmbH hat nach etwas mehr als zwei Jahren Bauzeit das 50 Hektar umfassende neue Wohngebiet „Pioneer Park“ im Stadtteil Wolfgang mit Strom- und Trinkwasserleitungen erschlossen sowie einen Anschluss der Energiezentrale an das Erdgasnetz hergestellt

Neue Webseite der Hanau Netz GmbH ist online: Moderner Internetauftritt für besseren Kundenservice

03.08.2020 | Pressemitteilungen

Die Webseite der Hanau Netz GmbH (HNG) präsentiert sich ab sofort in völlig neuem Gewand. Dank der kundenfreundlichen Menüführung und einem übersichtlicheren Seitenaufbau finden die Nutzer Inhalte jetzt schneller als bisher.

Kunden helfen mit: Eigenständiges Zählerablesen mindert Kontakte und Covid-Ansteckungsgefahr

26.06.2020 | Pressemitteilungen

Corona-bedingte Abstandsregeln einzuhalten, das ist nicht nur ein Thema an Orten, wo Menschen in der Öffentlichkeit normalerweise eng beisammen sind. Auch bei Regularien wie der Zählerstandsermittlung finden häufig Kontakte zwischen den Ablesenden der Hanau Netz GmbH und ihrer Kundschaft statt.

„Balkon-Kraftwerke“: Hanau Netz macht auf Regeln aufmerksam und empfiehlt fachkundige Beratung

22.04.2020 | Pressemitteilungen

Der Frühlingssonnenschein lässt den Absatz wieder steigen: Steckerfertige Photovoltaik(PV)-Anlagen zur direkten Stromerzeugung aus Sonnenkraft – „Plug-In-PV-Anlagen“ – werden beliebter und sind leicht zu beschaffen. Die Hanau Netz GmbH, „begrüßt und befürwortet die Produktion von nachhaltigem Ökostrom und somit der Senkung von Kohlendioxidausstoß“, versichert Geschäftsführer Adrian Szabo. Dennoch gelte es hierbei „einiges zu beachten“.

Trinkwasser muss fließen, damit Verkeimung vermieden wird

11.04.2020 | Pressemitteilungen

Trinkwasser muss in Leitungen stets fließen, damit es dort nicht zu einer unerwünschten Verkeimung mit Bakterien kommt. Das gilt im Grunde immer, auch schon dann, wenn über Nacht ein Hahn nicht aufgedreht wurde.

„Energie- und Trinkwasserversorgung ist weder gefährdet noch beeinträchtigt“

19.03.2020 | Pressemitteilungen

„Kundinnen und Kunden müssen sich keine Sorgen machen. Die Energie- und Trinkwasserversorgung in Hanau ist auch in der jetzigen Corona-Krise weder gefährdet noch beeinträchtigt.“

Leitungsarbeiten an der künftigen Bahnunterführung Frankfurter Landstraße sind weit vorangeschritten

28.01.2020 | Pressemitteilungen

Die Hoffnung auf weitgehend gutes Winterwetter hat sich erfüllt: Die städtische Hanau Netz GmbH liegt an der Baustelle Frankfurter Landstraße, wo der Neubau einer Eisenbahnunterführung bevorsteht, mit ihren Leitungsarbeiten „voll im Zeitplan“, wie Geschäftsführer Adrian Szabo versichert.

Leitungsarbeiten an der künftigen Bahnunterführung

03.12.2019 | Pressemitteilungen

Baufahrzeuge und -container an der Frankfurter Landstraße verdeutlichen: Die Arbeiten für den Rückbau des Bahnübergangs und den anschließenden Neubau der Eisenbahnunterführung im Zuge der Nordmainischen S-Bahn haben begonnen. Zunächst handelt es sich freilich um eine Vorstufe, nämlich das Neu- bzw. Umlegen von Versorgungsleitungen durch die Hanau Netz GmbH.

Netzanschluss nun auch online beantragen

11.09.2019 | Pressemitteilungen

Unser neues Netzanschlussportal ist online! Hausanschlüsse können nun ganz einfach online gestellt werden.

Kinderkritik ernst genommen: Hanau Netz GmbH sorgt an der Kita Dresdener Straße für hellere Straßenbeleuchtung

13.05.2019 | Pressemitteilungen

Regelmäßig besuchen Gruppen aus Kindertagesstätten und Horten Carolin Kornberger im städtischen Kinder- und Jugendbüro. Kornberger hört zu, leitet die Anliegen ihrer jungen Besuchenden an die zuständigen Fachbereiche weiter und sucht mit den Mädchen und Jungen zusammen nach Lösungsmöglichkeiten.